Das 14. Alpenregionsschiessen 2011

der Schützen Tirols, Südtirols, Welschtirols und Bayern

fand in unserer Schützengilde  am 14. Mai statt.

Die 100 besten Schützen aus Tirol, Südtirol, Welschtirol und Bayern lieferten sich einen spannenden Wettkampf von 08.30 bis 16.00 Uhr. Dann standen die Sieger fest.

Trotz der Eisheiligen, hat es der Wettergott mit uns gut gemeint. Während sich die Schützen beim Wettkampf massen, goß es wie aus Eimern, aber pünktlich zum Mittagessen lachte die Sonne vom Himmel und die Grillstation öffnete die Pforten. Bis ca. 14.00 Uhr wurden wir mit gegrillten Köstlichkeiten verköstigt. Auch für kleine Schleckermäuler war gesorgt. Bei Kaffee und hausgemachten Kuchen (von einigen Damen der Sportschützengilde mit viel Liebe gebacken) und musikalischer Unterhaltung mit den "Stromlosen" verging der Nachmittag wie im Fluge.

Mit der Preisverteilung ging ein toller Tag zu Ende. An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Teilnehmern für die Disziplin bei den Schießständen bedanken.

Einige Impressionen:

SEBASTIANINADELTRÄGER
SEBASTIANINADELTRÄGER
Counter